DIE GROSSTIERKLINIK

Hier gehen wir vollkommen neue Wege und haben den Ehrgeiz, zu den Besten in Europa zu gehören. Wir verstehen uns als "full service provider" und Partner des Landwirts. Unser primäres Ziel ist die Gesunderhaltung des Viehbestands und, damit automatisch verbunden, die Verbesserung der Produktivität.

 

Unsere ganzheitlichen Maßnahmen zur Gesunderhaltung umfassen sowohl das einzelne Tier wie auch die Herde als Ganzes. Neben Fütterung und Unterbringung werden auch Faktoren wie die Umgebung, die allgemeinen Lebensbedingungen, die betrieblichen Abläufe und das Verhalten des Besitzers in die Betrachtung mit einbezogen.

 

Dazu muss das Tier in seiner Umwelt und Konstitution, sowie seinem Fressverhalten beurteilt werden. Deshalb werden Arbeitsfelder wie Diätetik, Verhaltenstherapie, Physiotherapie und Naturheilkunde immer wichtiger. In regelmäßigen Abständen führen wir bei landwirtschaftlichen Betrieben mit Milchviehhaltung Routinebesuche durch, bei Bedarf ergänzt um kurative Besuche und telefonische Beratung. Spezielle Fragestellungen werden in enger Zusammenarbeit mit der Beratungsfirma HCS Herdenmanagement Consulting und Service GmbH durchgeführt.

 

Zunehmend etabliert sich die Rinderklinik Aurachsmühle auch als Überweisungsstandort für schwierige internistische oder chirurgische Patienten.

KONTAKT:

Tierärztliche Klinik Dr. Eller

Aurachsmühle 1

97461 Hofheim

 

Tel. 0 9523 -14 01

Fax 0 9523 -77 08

 

info@tierklinik-dr-eller.de

SPRECHZEITEN:

Montag - Freitag:

8:00 - 18:00 Uhr

 

Samstag:

9:00 - 12:00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung